Freitag, 17. Mai 2019 10:12 Uhr

Kollebeck: Betreuung und Pflege von Menschen mit Demenz - Pflegende Angehörige im Umgang mit Demenz geschult

Kollerbeck (red).  Der praktische Umgang mit Menschen, welche an Demenz erkrankt sind, stand im Mittelpunkt eines Kursangebotes der Pflegeorganisation "Jung & Alt – Ambulante Soziale Hilfen e. V." mit Sitz in Kollerbeck. "Wie bekomme ich einen Zugang zum Demenzkranken, wie kann ich mit seiner Erkrankung angemessen umgehen?" Diese Fragen und andere Themen waren Schwerpunkte eines Kurses über insgesamt 5 Abende. Jung & Alt e. V. führt seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit der IKK classic regelmäßig solche Schulungsangebote für Angehörige von Menschen mit Demenz durch.

"Der gegenseitige Erfahrungsaustausch der Kursteilnehmer ist das verbindende Element zwischen den diversen Themenschwerpunkten der Schulung", betonte Kursleiter Frank Möhle von Jung & Alt e. V. Die seit Jahren hohe Teilnehmerzahl zeigt den Bedarf nach solchen Schulungsangeboten zum Thema "Demenz".

Folgende Inhalte wurden an den 5 Abenden behandelt: Demenzformen (Einteilungen und Verläufe), Umgang, Verhalten und Kommunikation bei Demenz und Bewältigungsstrategien für pflegende Angehörige, Entlastungsmöglichkeiten sowie Selbstpflege für Angehörige und Betroffene, Vorsorgeverfügungen und haftungsrechtliche Aspekte. Dieses Kursangebot wird auch zukünftig von Jung & Alt – Ambulante Soziale Hilfen e. V. in Kooperation mit der IKK classic durchgeführt. Das betonte Ulrike Schafer, Pflegeberaterin bei der IKK classic, welche den Kurs als Dozentin begleitet. Für die Teilnehmer ist das Schulungsangebot kostenfrei.

Der nächste Kurs findet im September in der Geschäftsstelle von Jung & Alt in Kollerbeck statt. Erster Termin ist Mittwoch, der 18. September 2019, Beginn um 19:00 Uhr. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich direkt an Jung & Alt, Telefon 05284/943330, Ansprechpartner ist Frank Möhle, oder an die IKK classic, Telefon 0160-97223673 (Frau Schafer).

Foto: Jung & Alt e. V.

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.