Dienstag, 15. September 2020 09:46 Uhr

Ein Spiel ohne Regeln – ohne mich!: Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang vom 18. bis zum 20. September - Anmeldung läuft bis heute!

Höxter (red). Neuauflage des Kompaktlehrgangs: Die Schiedsrichtervereinigung bietet nach der erfolgreichen Premiere des Kompkatlehrgangs auch dieses Jahr einen Anwärterlehrgang für Schiedsrichter in 3 Tagen an. 

Von Freitag, 18. September bis Sonntag, 20. September findet der zweite Kompaktlehrgang für Schiedsrichter-Anwärter statt. Die angehenden Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter erlernen an einem Wochenende die 17 Fußballregeln und absolvieren schlussendlich am Sonntag die theoretische und praktische Leistungsprüfung. Spaß und Interesse am Fußball, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein Mindestalter von 12 Jahren - das sind die Voraussetzungen für die Anmeldung. Aktive Fußballerinnen und Fußballer, aber auch diejenigen, die ihre Schuhe schon an den Nagel gehangen haben, sind im Team der Schiedsrichter gefragt.

Nach einer erfolgreichen Premiere des Kompaktlehrgangs möchten wir auch diesem Jahr den Weg gehen und hoffen so neue Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter für den Kreis Höxter zu gewinnen, um zukünftig alle Spiele wieder besetzen zu können, erklärt Jessica Hildebrandt, Vorsitzende des Kreis-Schiedsrichter-Ausschusses.

Für Fragen steht der Kreis-Schiedsrichter-Ausschuss gern zur Verfügung. Auf Anmeldungen freuen sich VKSA Jessica Hildebrandt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Ansgar Eickmeier, Mitglied des Lehrstabes (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Foto: FLVW

Top 5 Nachrichten der Woche
Sag's deinen Freunden:
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.